Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: USA-Stammtisch.net - Das Forum für USA Freunde. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Oliver

Las Vegas Routinier

  • »Oliver« ist männlich
  • »Oliver« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 702

Registrierungsdatum: 12. Januar 2012

  • Private Nachricht senden

1

Sonntag, 29. Januar 2012, 10:20

Alamo Choiceline Frage

Guten morgen allerseits (:hutab:)

bei Alamo gibt es eine Choiceline "for Insiders Members". Nun, die Mitgliedskarte ist in Arbeit, ist die Choiceline dann kostenlos, oder kostet die dann noch ein paar Dollar (was mich aber nicht wirklich stören würde).

Hat da jemand erfahrung wie das ganze abläuft?

Danke
__________
Oliver


Thomas

Kasperkopp

  • »Thomas« ist männlich

Beiträge: 3 854

Registrierungsdatum: 12. Januar 2012

Wohnort: Parchim

  • Private Nachricht senden

2

Sonntag, 29. Januar 2012, 12:45

Das höre ich zum ersten Mal. Ich bin Insider. Insider hat uns in Las Vegas in Verbindung mit Safetime den Frontdesk bzw den Automaten erspart. Ich bin mit meinem Savetimeausdruck direkt zur Choiceline gegangen, hab mir mein Auto geschnappt. Bei der Ausfahrt an der Pförtnerbude habe ich Savetime, Kreditkarte und Führerschein vorlegen müssen und habe dort meinen Mietvertrag bekommen. Von einer extra Choiceline wüsst ich nix.

Oliver

Las Vegas Routinier

  • »Oliver« ist männlich
  • »Oliver« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 702

Registrierungsdatum: 12. Januar 2012

  • Private Nachricht senden

3

Sonntag, 29. Januar 2012, 12:49

Ich habe bei Alamo angefragt ob es an meinem gewünschtem Abholungsort eine Choiceline gibt.
Die Antwort lautete: I called the location to ensure that they had a "Choiceline" for Insiders Members and yes, they do!

Nun habe ich ja eine Fahrzeugkategorie gebucht, ohne extra Choiceline etc. Und ich bin ja blutiger Anfänger was das angeht, was dort zu tun ist! ;-(

@ Thomas
hast du die Karte per Post zugeschickt bekommen, nach D?
__________
Oliver


4

Sonntag, 29. Januar 2012, 12:57

Ich habe mir bei Alamo mal die Geschichte angeschaut.
Von einer "extra" Choiceline für Members habe ich da nichts gelesen und mir ist sie bis dato auch sonst noch nicht begegnet.
Die (normale, so es eine andere spezielle überhaupt gibt) Choiceline gibt es nicht bei allen Anmietstationen von Alamo.
Insofern war es evtl. nur ein Missverständnis und es sollte heißen "Ja, wir haben dort wo Sie anmieten eine Choiceline"...
Stammtischtreffen: Ich sag mal 74, wahrscheinlich aber noch ein paar mehr :zwinker:

Deutsche Stiftung für Organspende Wer noch keinen Spenderausweis hat, besorgt ihn sich am besten auf der verlinkten Seite.

Thomas

Kasperkopp

  • »Thomas« ist männlich

Beiträge: 3 854

Registrierungsdatum: 12. Januar 2012

Wohnort: Parchim

  • Private Nachricht senden

5

Sonntag, 29. Januar 2012, 12:57

Du vielleicht wollte da nur jemand wichtig tun, von wegen Choiceline für Insider. Ja die Karte kam per Post. Die will aber kein Mensch sehen. Im Prinzip dient der Kram ja nur dazu, deine persönlichen Angaben inklusive Kreditkartendaten von Alamo im Vorfeld checken zu lassen. Ich bekomme weder Werbung noch sonst irgendwas von denen. Ich will auch nix, nur meine Ruhe :D Für mich das Wichstigste, dass ich nicht am Frontdesk anstehen muss und mir die geistigen Ergüsse über diverse Versicherungen anhören darf.

  • »Andree« ist männlich

Beiträge: 2 850

Registrierungsdatum: 9. Januar 2012

Wohnort: Georgsmarienhütte in Niedersachsen

Beruf: Techniker ITK

  • Private Nachricht senden

6

Sonntag, 29. Januar 2012, 13:01

Kann ich diesen Insider kram auch nutzen, wenn ich z.B. bei usa-mietwagen.de nen Wagen bei Alamo buche?
Oder muss ich dann immer direkt bei Alamo buchen?

Andree

Buff

USA Experte

  • »Buff« ist männlich

Beiträge: 835

Registrierungsdatum: 12. Januar 2012

Wohnort: Neuss

  • Private Nachricht senden

7

Sonntag, 29. Januar 2012, 13:01

Choiceline bedeutet, daß Du aus Deiner gebuchten Kategorie, einen Wagen aus einer Reihe von verschiedenen Herstellern auswählen kannst...falls vorhanden.

Also wenn genug Autos vorhanden sind, wählst Du Dir selber ein Fahrzeug z.B. aus der Reihe der Midsize SUVs, oder Fullsize SUVs, oder der Convertibles.

Sind keine Wagen in der gebuchten Kategorie vorhanden, kannst Du ein kostenloses Upgrade auf eine höhere Klasse verlangen.

Choiceline "for Insiders Members" habe ich noch nicht gehört, kann mir aber vorstellen, daß Du, wenn Du einen entsprechenden Status hast, trotzdem eine Wagen aussuchen kannst,
auch wenn generell eigentlich keine Choice line für diese Alamo-Station vorgesehen ist.

8

Sonntag, 29. Januar 2012, 13:02

Ich will auch nix, nur meine Ruhe :D Für mich das Wichstigste, dass ich nicht am Frontdesk anstehen muss und mir die geistigen Ergüsse über diverse Versicherungen anhören darf.
Vergiss nicht das GPS was sie einem auch grundsätzlich andrehen möchten. :zwinker:
Da hilft aber stets ein "Wir haben eins dabei", um die Diskussion bedeutend abzukürzen.
Stammtischtreffen: Ich sag mal 74, wahrscheinlich aber noch ein paar mehr :zwinker:

Deutsche Stiftung für Organspende Wer noch keinen Spenderausweis hat, besorgt ihn sich am besten auf der verlinkten Seite.

Thomas

Kasperkopp

  • »Thomas« ist männlich

Beiträge: 3 854

Registrierungsdatum: 12. Januar 2012

Wohnort: Parchim

  • Private Nachricht senden

9

Sonntag, 29. Januar 2012, 13:17

Kann ich diesen Insider kram auch nutzen, wenn ich z.B. bei usa-mietwagen.de nen Wagen bei Alamo buche?

keine Ahnung, ich hab die Firma noch nicht genutzt weil mir zu teuer. Ich buche immer über Germanwho direkt bei Alamo.de und da funzt das.

HOH

Frélsið er yndislegt ég geri það sem ég vil

  • »HOH« ist männlich

Beiträge: 6 111

Registrierungsdatum: 10. Januar 2012

  • Private Nachricht senden

10

Sonntag, 29. Januar 2012, 13:18

Kann ich diesen Insider kram auch nutzen, wenn ich z.B. bei usa-mietwagen.de nen Wagen bei Alamo buche?
Oder muss ich dann immer direkt bei Alamo buchen?

Andree

Genau DAS würde mich auch mal interessieren! Wobei es bei mir billiger-Mietwagen.de wäre. Germanwho kann ich nicht nutzen, darüber würden 150$ Einwegmiete fällig, via billiger-Mietwagen nicht! Und verstehe ich es richtig das man sich dann gar nicht erst mehr am Schalter anstellen braucht sondern direkt quasi durchgehen kann zu den Autos?

Thomas

Kasperkopp

  • »Thomas« ist männlich

Beiträge: 3 854

Registrierungsdatum: 12. Januar 2012

Wohnort: Parchim

  • Private Nachricht senden

11

Sonntag, 29. Januar 2012, 13:31

Und verstehe ich es richtig das man sich dann gar nicht erst mehr am Schalter anstellen braucht sondern direkt quasi durchgehen kann zu den Autos?

Genau so ist das. Es war im letzten Sommer das erste Mal so für uns. In wenigen Tagen werde ich es genauso in Miami machen. Ich werde berichten, ob es dort auch so läuft.

Dieser Insider ist nichts anderes, wie Datensammelei. Ihr gebt alle das an, was man für das Mieten eines Fahrzeuges sonst auch braucht Kreditkarte, Führerschein, Adresse, Telefon und Vielfliegerkram. Achtung bei Führerschein, die deutschen haben kein Ablaufdatum. Ich habe einfach 25 Jahre ab Ausstelldatum dazu gerechnet und das genommen. Ich hab den neuen EU Führerschein und daher reichen mir 25 Jahre. Ich kenne Leute, die haben dort 50 Jahre plus eingetragen und hat auch funktioniert. Nur merken muss man sich das Datum, denn das wird jedes mal bei Savetime abgefragt, wie auch die restlichen Daten. Und dieses wird mit denen in Insider abgeglichen. Insider muss aber auch auf aktuellen Stand sein. Wenn ich ne neue Kreditkarte habe, muss ich die auch rechtzeitig dort registrieren.
Ich musste den Vertrag auch an der Pförtnerbude nicht unterschreiben, weil der Vertrag durch das Insider Programm elektronisch unterschrieben war.

  • »Andree« ist männlich

Beiträge: 2 850

Registrierungsdatum: 9. Januar 2012

Wohnort: Georgsmarienhütte in Niedersachsen

Beruf: Techniker ITK

  • Private Nachricht senden

12

Sonntag, 29. Januar 2012, 13:36

Habe mich mal bei Germanwho angemeldet und mir das Alamo Angebot angesehen...

Das ist aber nicht billiger, sondern VIEL teurer als bei usa-mietwagen.de oder Ticketfox

Die wollen 320$ Drop Charge haben (Anmietung Denver, Abgabe Los Angeles)....
Bei USA Mietwagen.de gibt es keine Einwegmiete ziwschen Colorado und Kalifornien.
Auch die Versicherungsleistungen waren nicht so gut....

Andree

Thomas

Kasperkopp

  • »Thomas« ist männlich

Beiträge: 3 854

Registrierungsdatum: 12. Januar 2012

Wohnort: Parchim

  • Private Nachricht senden

13

Sonntag, 29. Januar 2012, 13:46

wir machen keine Einwegmiete daher ist das preiswerter bei 1Mio Haftpflicht

Thomas

Kasperkopp

  • »Thomas« ist männlich

Beiträge: 3 854

Registrierungsdatum: 12. Januar 2012

Wohnort: Parchim

  • Private Nachricht senden

14

Sonntag, 29. Januar 2012, 14:03

Ich habe eben mein Savetime für die nächste Reise gemacht. Ich muss was korrigieren. Kreditkarte wird bei Insider nicht gespeichert, nur Führerschein und Kontaktdaten.

HOH

Frélsið er yndislegt ég geri það sem ég vil

  • »HOH« ist männlich

Beiträge: 6 111

Registrierungsdatum: 10. Januar 2012

  • Private Nachricht senden

15

Sonntag, 29. Januar 2012, 14:08

WIE wird man denn eigtl."Insider", gibt es einen Link zu einem Formular oä. was ich ausfüllen kann!? Wäre interessant für mich, weil es beim nächsten Mal von LAX aus mit Alamo losgehen soll, dann könnte ich die dort bestimmt recht gruselige Warteschlange überspringen :-)

Thomas

Kasperkopp

  • »Thomas« ist männlich

Beiträge: 3 854

Registrierungsdatum: 12. Januar 2012

Wohnort: Parchim

  • Private Nachricht senden

16

Sonntag, 29. Januar 2012, 14:13

bitteschön wie gesagt, ich habs erst einmal in Las Vegas so getan. In paar Tagen berichte ich von Miami.

andie

Moderator

  • »andie« ist männlich

Beiträge: 5 078

Registrierungsdatum: 11. Januar 2012

Wohnort: Berlin

  • Private Nachricht senden

17

Sonntag, 29. Januar 2012, 14:14

In wenigen Tagen werde ich es genauso in Miami machen. Ich werde berichten, ob es dort auch so läuft.

Hab jetzt innerhalb weniger Tage in Miami 2x einen Mietwagen abgeholt (vor/nach der Cruise).
Jeweils ohne Schlangestehen und Klasse Autos.
Hertz und Dollar, bei Alamo war die Schlange beide Male ätzend lang.
Viele Grüsse .......andie


. . . welcome-ontour

Otto

Moderator

  • »Otto« ist männlich

Beiträge: 9 602

Registrierungsdatum: 11. Januar 2012

Wohnort: Niederrhein

  • Private Nachricht senden

18

Sonntag, 29. Januar 2012, 14:20

bitteschön wie gesagt, ich habs erst einmal in Las Vegas so getan. In paar Tagen berichte ich von Miami.


Ich hoffe mal nicht am Sonntag Abend - hier mein Erlebnis im März 2009

Zitat

Innerhalb von 5 Minuten war ich bei Alamo, und da war die Hölle los am Sonntagabend. Da auch kaum Schalter besetzt waren, habe ich 1,5 Stunden gewartet, bis ich mir in der Choice Line einen Midsize SUV aussuchen durfte.
USA 1980 - Florida 1989 - Südwesten 2004 - West-Kanada 2005 - Südwesten 2008 - Florida 2009 - Südstaaten 2009
Bei wahrscheinlich USA-Stammtisch Treffen dabei gewesen
Schöne Grüße
Otto

Oliver

Las Vegas Routinier

  • »Oliver« ist männlich
  • »Oliver« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 702

Registrierungsdatum: 12. Januar 2012

  • Private Nachricht senden

19

Sonntag, 29. Januar 2012, 20:02

Okay, ich werde auch abwarten und berichten was geschehen ist! Aber dauert noch!
__________
Oliver


tspitz

USA Experte

  • »tspitz« ist männlich

Beiträge: 1 271

Registrierungsdatum: 13. Januar 2012

Wohnort: Vogtland

Beruf: Oberbastler

  • Private Nachricht senden

20

Sonntag, 29. Januar 2012, 20:06

... ist aber nicht billiger, sondern VIEL teurer als bei usa-mietwagen.de oder Ticketfox...
das kommt aber sicher auf den Zeitraum an, für unsere geplante Tour ist das Angebot von germanwho mit Abstand das günstigste, Einwegmieten werden von Utah nach Nevada auch bei usa-reisen.de und tiketfox fällig.